Gina-Lisa Lohfink: Fies hintergangen bei "Adam sucht Eva"

Gina-Lisa Lohfink lässt bei „Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies“ die Hüllen fallen.

Gina-Lisa Lohfink: Fies hintergangen bei Adam sucht Eva
Gina-Lisa Lohfink: Fies hintergangen bei "Adam sucht Eva" Foto: MG RTL D

In der neuen Staffel treffen Promis auf Normalo-Kandidaten – auch Gina-Lisa Lohfink ist am Start und sucht in der Kuppelshow die große Liebe…

Bei dem Model hat es direkt in der ersten Folge ordentlich gefunkt. Die Blondine hat viel Zeit mit Martin verbracht und hatte mit ihm sogar ein Einzel-Date – bei einem Dinner waren sie kurz davor, sich näher zu kommen. Bis zu dem Moment, als eine neue Eva das Date crashte.

Muss Gina-Lisa gehen?

Martin war mit zwei Evas total überfordert. Später auf dem Schiff scheint es dann aber zwischen ihm und Gina-Lisa erneut gefunkt zu haben. Dann bekamen die Kandidaten Post – eine weibliche Kandidatin muss laut den Regeln das Schiff verlassen. Dann verkünden die männlichen Kandidaten ihre Entscheidung: Gina-Lisa Lohfink muss das Schiff verlassen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Für sie ist das ein heftiger Schock, denn schließlich hat sie sich mit Martin davor richtig gut verstanden. Dann hat sich aber herausgestellt: Die Jungs haben Gina-Lisa reingelegt und es war nur ein Witz. Wie wird sie darauf reagieren? Das zeigt RTL am Samstag um 23:20 Uhr.