"Alles was zählt": Stirbt Iva den Serientod?

Christoph und Vanessa sind bei „Alles was zählt“ total happy: Iva hat die Notoperation gut überstanden. Der Scheint trügt jedoch, denn der Zustand von ihr hat sich dramatisch verschlechtert…

Zunächst ist Schwester Vanessa zufrieden, denn mit ihrer Patientin ist sie sehr zufrieden.

Alles was zählt: Stirbt Iva den Serientod?
"Alles was zählt": Stirbt Iva den Serientod? Foto: MG RTL D / Kai Schulz

Vanessa will ein großes Blutbild von Iva machen – doch das sieht der Arzt erst für den nächsten Tag vor. Vanessa findet die Entscheidung nicht in Ordnung, muss sie aber hinnehmen. Ihr Gefühl hat sie jedenfalls nicht getäuscht: Am nächsten Morgen geht es Iva extrem schlecht. Wird noch rechtzeitig erkannt, was ihr fehlt? Schwebt sie sogar in Lebensgefahr und wird den Serientod sterben? Wie es weitergeht, zeigt RTL um 19:05 Uhr bei „Alles was zählt“.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.