Andrej Mangold: Club-Debakel - jetzt mischt sich Daniela Büchner ein!

Nach den bitteren Vorwürfen zu Andrej Mangolds Club-Opening, gibt nun auch Daniela Büchner ihren Senf dazu.

Andrej Mangold & Daniela Büchner
Foto: IMAGO / osnapix / eventfoto54

Nach langem Warten war es endlich soweit und Andrej Mangold konnte sein Grand Opening für seinen neuen Nachtclub auf Mallorca feiern. Doch die Eröffnung seines "Hello The Club" kam nicht bei allen gut an. "Prince Charming"-Star Sam Dylan war weniger begeistert und äußerte harte Kritik. Anstatt beim Opening des Ex-Bachelors, feierte er dann lieber mit Daniela Büchner am Ballermann weiter. Diese hat nun ebenfalls einiges zu berichten.

Daniela Büchner: Jetzt teilt sie gegen Andrej Mangold aus

Sam Dylan fühlte sich bei der Opening-Veranstaltung des ehemaligen Rosenverteilers so "verarscht", dass er die Party schon vorzeitig verließ um mit Daniela Büchner weiterzuziehen. Er wirft Andrej Mangold vor, seine VIP-Gäste nicht angemessen behandelt zu haben und geizig mit Freigetränken umgegangen zu sein. Das ließ der Ex-Bachelor nicht auf sich sitzen und schoss zurück, dass sich manche Gäste nun nur wegen "medialer Aufmerksamkeit" negativ gegen ihn aussprechen, obwohl sie nicht mal eingeladen waren. Klar, wer da gemeint ist...

Jetzt kann sich auch Sam Dylans Freundin Daniela Büchner nicht mehr zurückhalten und äußert sich unterschwellig in ihrer Instagram Story zu dem Club-Debakel. Nachdem sie verlauten lässt, dass ihr "die ganze Woche so Spaß" mache, sie "so motiviert" sei und sich "auch nicht von dummen Gesabbel runterkriegen" lasse, kann sie sich eine Anspielung auf den Ex-Bachelor jedoch nicht verkneifen. Sie fragt ihre Tochter Joelina beim Wäschefalten: "Wer ist der einzig wahre, beste, gutaussehendste, coolste Bachelor?" Worauf diese nur klarstellt: "Es gibt ja nur einen: Paul Janke". Da sind sich die beiden einig, ihm würden sie direkt einen Oscar verleihen: "Fürs nicht dumm schwätzen". Auweia, welcher Bachelor wohl in ihren Augen mehr "dumm schwätzt", ist dann ja wohl mehr als deutlich geworden...

Auch Prinz William könnte aktuell beliebter sein. Die ganzen Hintergründe erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link