Andrej Mangold: Erste Worte zu Sam Dylans bitteren Club-Vorwürfen!

Jetzt will Andrej Mangold die harte Kritik von Sam Dylan zu seiner Cluberöffnung nicht mehr auf sich sitzen lassen.

Andrej Mangold & Sam Dylan
Foto: IMAGO / Eduard Bopp / Panama Pictures

Endlich war es für Andrej Mangold soweit - der Ex-Bachelor durfte nach hartem Schuften die Türen zu seinem eigenen Nachtclub "Hello The Club" auf Mallorca öffnen. Klar, dass sich dieses Event auch einige seiner Promi-Kollegen nicht entgehen ließen. Darunter auch Ex-"Prince Charming"-Kandidat Sam Dylan. Dieser konnte der Club-Eröffnung des ehemaligen Rosenverteilers jedoch nicht viel abgewinnen und machte seinem Ärger öffentlich Luft. Jetzt schießt Andrej zurück!

Andrej Mangold: "Das ist doch krank" - das sagt er zu Sam Dylans Verwürfen

Eigentlich lief in den Augen des Bachelors von 2019 alles perfekt. Er selbst gibt sich mehr als zufrieden mit seiner Premiere als Clubbesitzer. Umso härter trifft ihn die bittere Kritik von Reality-TV-Star Sam Dylan, der dem Basketballer vorwirft seine VIP-Gäste nicht angemessen behandelt zu haben. Dass der "Prince Charming"-Star selbst für die Anreise sowie die Getränke vor Ort aufkommen musste und dann auch nicht einmal in die VIP-Logen gelassen wurde, gab ihm das Gefühl "verascht" worden zu sein.

Diese Vorwürfe will Andrej Mangold nun nicht auf sich sitzen lassen und kontert jetzt auf Instagram. Er habe lediglich sein Netzwerk aus Freunden und Geschäftspartnern eingeladen und das aus einem bestimmten Grund:

„Ich habe niemanden für seinen Status oder seine Reichweite gebucht.“
Andrej Mangold

Dem Ex-Bachelor ging es bei seinen prominenten Gästen nicht primär um Werbung für seinen Club. Deswegen habe er auch eigentlich nur Menschen eingeladen, die er persönlich kenne. Zwar erwähnt er Sam Dylan nie namentlich, jedoch lässt der Clubbesitzer durchsickern, dass dieser sich sogar selbst eingeladen hätte. Dass Sam dann auch noch über sein Opening lästert, sieht er als reinen Wunsch nach "medialer Aufmerksamkeit" und sagt weiter: "Anscheinend gibt es in jeder Branche immer wieder Menschen, die das einfach nötig haben. [...] Sorry, das ist doch krank."

Oh oh, ganz schön bittere Worte für Sam Dylan. Eine Antwort des 31-Jährigen auf Andrejs hartes Statement lässt sicherlich nicht lange auf sich warten...

Über ein Statement von Florian Silbereisen zu seinem Liebesleben, würden sich bestimmt auch viele seiner Fans freuen. Mehr dazu erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link