AWZ: Verlässt Tanja Szewczenko die Serie?

Erst in diesem Jahr kehrte Tanja Szewczenko zu AWZ zurück und machte damit ihre Fans mehr als glücklich. Nun könnte es schon wieder vorbei sein!

AWZ: Steigt Tanja Szewczenko aus?
AWZ: Steigt Tanja Szewczenko aus? Foto: RTL / Willi Weber

Denn ihre Rolle Diana will Essen verlassen. Diesmal für immer?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das Sex Tape von Marie (Cheyenne Pahde) sorgt für großes Drama in der Serie. Denn Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) erpresst Diana damit. Für sie gibt es da nur einen Ausweg: Sie möchte die Erpressung öffentlich machen - auch wenn das natürlich Konsequenzen für Marie hat. Ihr Vorhaben macht allerdings Ingo extrem sauer, er will seine Schwester um jeden Preis beschützen und die Veröffentlichung verhindern. Es kommt zum bösen Streit zwischen ihm und Diana. Daraufhin fällt die Blondine eine Entscheidung: "Wenn es Ingo sowieso egal ist, ob ich in Essen bin oder nicht, dann kann ich auch gehen. Dann wäre das Problem von Marie auch gelöst."

Sie sucht trotzdem noch das Gespräch mit Marie. Doch die ist wegen der Situation völlig aufgelöst und kann nicht mehr. Damit bestärkt sie Dianas Entscheidung zu gehen.

Bedeutet dies also wirklich, dass Tanja die Serie verlässt? AWZ, Mo-Fr, 19.05 Uhr, RTL