Cathy Hummels: Bittere Tränen wegen Söhnchen Ludwig

Arme Cathy Hummels! Es fällt ihr so schwer, von ihrem Sohn getrennt zu sein...

Cathy Hummels
Foto: IMAGO / APress

Cathy Hummels befindet sich gerade für die Dreharbeiten vom "Kampf der Realitystars" in Thailand. Eigentlich macht ihr der Job als Moderatorin viel Spaß, doch in diesem Jahr muss sie leider Abstriche machen. Am 31. Januar ist sie 34 Jahre alt geworden, doch ihren Geburtstag konnte sie natürlich nicht mit ihrer Familie verbringen. An solch wichtigen Tagen wird einem sicherlich noch einmal bewusst, wie gerne man seine Liebsten um sich hat und wie sehr man sie braucht...

Cathy vermisst ihren Sohn Ludwig

Für Cathy dürfte es besonders schwierig sein, von ihrem Söhnchen Ludwig getrennt zu sein. Auf ihrem Instagram-Kanal teilt sie ein etwas älteres Foto von sich und ihrem Sprössling beim Schokokuchen essen. "Ich schaue gerade alte Fotos an, mit Tränen in den Augen", schreibt sie dazu. "Bald hab ich ihn wieder bei mir. Und dann heißt es: Double trouble, you better watch out. Mein Baby ist keins mehr, dementsprechend sieht er auch nicht mehr so aus. Foto ist aus 2019. Er ist noch hübscher geworden."

Und Cathy kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. "Ludwig wird vielleicht auch Fotograf. Ich bekomme so viele Fotos und Videos wie nie, nicht von ihm, dafür von Paw Patrol, Autos, Flugzeugen, Lego…", verrät sie. Wie süß!

Ups! Die Liebeslüge von Cathy und Mats Hummels ist aufgeflogen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)