Daniela Katzenberger: Schwanger nach nur drei Monaten

Auf Instagram stellt Daniela Katzenberger sich den Baby-Fragen ihrer Fans!

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Lucas und Daniela haben sich damit abgefunden, dass sie kein zweites Kind bekommen werden. Foto: IMAGO / Future Image

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis könnten derzeit kaum glücklicher sein. Sie genießen ihr Familienleben mit Töchterchen Sophia in vollen Zügen. Eigentlich wollte das Paar noch ein zweites Kind haben, doch leider hat es nicht geklappt. Das bedeutet aber nicht, dass die Fans der TV-Blondine nicht trotzdem neugierig sind und immer wieder danach fragen...

Daniela im Baby-Talk

Während einer Fragerunde auf Instagram will ein Fan wissen, wie lange Daniela gebraucht hat, bis sie schwanger war. "Habe Mitte September die Pille abgesetzt und Anfang Dezember war ich schwanger", erinnert sie sich zurück. "Ist aber bei jedem unterschiedlich. Meine Mutter hat, ich zitiere, 'das Zeug nur auf dem Schuh gehabt und war direkt schwanger'. Also, immer locker bleiben."

Mittlerweile hat Danni mit der Familienplanung abgeschlossen. Ein zweites Kind möchte sie nicht mehr haben. "Sonst hätte ich mir nicht die Brüste machen lassen", stellt sie klar. "Habe damit abgeschlossen. Auch vom Kopf." Bis dahin war es allerdings ein langer Weg. "Anfänglich war das schon schwierig. Lucas und ich mussten uns ja selbst erst einmal damit abfinden und dann immer wieder von Fans angesprochen zu werden, reibt einem nur Salz in die Wunde", erklärte die 34-Jährige kürzlich noch gegenüber InTouch Online.

Bittere Tränen vor laufender Kamera! Was ist nur mit Daniela Katzenberger los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.