Die Alm: Yoncé Banks ist die Almkönigin 2021

Schnürt eure Bergstiefel, 2021 lädt ProSieben auf die Reality-Weide ein. Nach neun Jahren Abstinenz ist „Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“ im Juni endlich zurück auf ProSieben. 13 prominente Kandidaten wollen in diesem Jahr die Mistgabel schwingen. Wer raus ist und wer Almkönig wird, erfahrt ihr hier...

Die Alm-Moderatoren Christian Düren und Collien Ulmen-Fernandes
Bei "Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" sind 2021 Christian Düren und Collien Ulmen-Fernandes die Moderatoren. Foto: ProSieben/Benjamin Kis

Wir schreiben das Jahr 2004. Fernab der Zivilisation in den Südtiroler Bergen kämpfen 12 Promis auf einer einsamen Berghütte – ohne Strom und warmes Wasser – um den ehrbaren Titel des „Almkönigs“. Luxusgüter Fehlanzeige, stattdessen stehen bei „Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“ Ställe ausmisten und Kühe melken auf der Tagesordnung. 2021 kehrt die Mutter aller Trash-TV-Formate nun wieder zurück ins deutsche Fernsehen. Alle wichtigen Infos zu den neuen Kandidaten, dem Start der Show und den Veränderungen findet ihr hier auf einen Blick.

"Die Alm - Promischweiß und Edelweiß": Drehort, Start und Sendetermine

Der Startschuss für „Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“ fällt am 24. Juni 2021 auf ProSieben. Drehort für "Die Alm" ist der beschauliche Ort Villnöß (italienisches: Funes) in der Südtiroler Provinz Bozen. Statt einer täglichen Sendung, wird es in der dritten Staffel lediglich eine wöchentliche Folge geben. Immer donnerstags um 20:15 Uhr könnt ihr den Promis beim schweißtreibenden Ställe ausmisten zuschauen. Noch ist unklar, ob sich die Kandidaten gegenseitig rauswählen können oder sich die Promis in knallharten Alm-Disziplinen bewähren müssen. Das sind die Sendetermine für „Die Alm“:

  • Folge 1: Donnerstag, 24. Juni 2021

  • Folge 2: Donnerstag, 1. Juli 2021

  • Folge 3: Donnerstag, 8. Juli 2021

  • Folge 4: Donnerstag, 15. Juli 2021

  • Folge 5: Donnerstag, 22. Juli 2021

  • Folge 6: Donnerstag, 29. Juli 2021

Alle Folgen von "Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" könnt ihr HIER bei Joyn streamen.*

"Die Alm": Alle Kandidaten auf einen Blick

Nicht zu vergessen: Mit Josef "Sepp" Huber wird auch der beliebte Alm-Öhi 2021 wieder mit dabei sein. Ob Ställe ausmisten oder Plumpsklo reinigen, ohne ihn würden die Promis ganz schön blöd aus der Wäsche gucken. Doch wer sind die abenteuerlichen Kandidaten, die 2021 ihre Bergstiefel schnüren werden? Immerhin müssen die luxusverwöhnten Stars und Sternchen für sechs Wochen auf Champagner, Himmelbett und eine heiße Badewanne verzichten. Diese zehn Kandidaten stellen sich den Strapazen von „Die Alm“ und ziehen auf dem Laseiderhof in Villnöß im Südtirol ein:

  • Ex-Profi-Turnerin Madgalena Brzeska (43)

  • Erotik-Darstellerin Vivian Schmitt (43)

  • Dragqueen Yonce Banks (27)

  • Reality-Sternchen Siria Campanozzi (21)

  • Bodyguard Eddy Kante

  • Influencerin Paris Harms

  • Model Mirja du Mont (45)

  • Ex-"Bachelorette"-Kandidat Ioannis Amanatidis (31)

  • Reality-TV-Star Aaron Hundhausen (22)

  • Koch Christian Lohse (54)

  • YouTube-Star "Hollywood Matze" alias Matthias Schneider (47)

  • Ex-DSDS-Kandidatin Katharina Eisenblut (26)

  • Benedetto Paterno

Die Alm-Kandidaten 2021
Die Promis können es kaum abwarten als Kandidaten auf "Die Alm" 2021 zu ziehen. Foto: ProSieben/Benjamin Kis

Wer ist raus bei "Die Alm"?

Natürlich kann am Ende nur einer "Die Alm"-König werden! Woche für Woche muss einer der Kandidaten seine Koffer packen und die Show verlassen. Leider gab es in der ersten Woche gleich drei Exits! Neben Youtuber Hollywood-Matze, der gemäß der Regeln von seinen Kontrahenten rausgewählt wurde, verließ auch DSDS-Sternchen Katharina Eisenblut nach einem Streit mit Ex-Bachelorette-Boy Ionnis Amanatidis die Show auf eigenen Wunsch. TV-Koch Christian Lohse musste aus gesundheitlichen Gründen ebenfalls seine Wanderstiefel für den Abstieg schnüren. Umso besser, dass ProSieben bereits für Nachschub gesorgt hat. Neben Influencerin und Real-Life-Barby Paris Herms, sorgt ab kommender Woche Udo Lindenbergs Ex-Bodyguard Eddy Kante für ordentlich Stress auf der Berghütte.

In der zweiten Woche müssen Mirja du Mont und Aaron Hundhausen nach ihrer Nominierung die Show verlassen. Damit rissen die anderen Kandidaten die selbsternannte Fantastic Five Clique absichtlich auseinander.

In Woche drei folgt ihnen mit Ioannis Amanatidis einer der Favoriten der Show - das ist auch der Grund, warum Eddy Kante ihn mit Vergnügen hochkant rauswirft. Neben dem favorisierten Teilnehmer muss auch Influencer Paris Harms gehen, der von Siria nach einem Stinkefinger-Vorfall nominiert wurde.

In Woche vier ist das Finale endlich in Sicht, jetzt wird nochmal kräftig ausgemistet. Nach einer Abstimmung der Kandidaten fliegt Eddy Kante von der Alm. Mit ihm muss auch Benedetto Paterno seine Koffer packen und den Abgang machen.

Wer sind die Moderatoren von "Die Alm" 2021?

"Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" hat mittlerweile echten Kultstatus erlangt. Immerhin liegt die Ausstrahlung der ersten Staffel bereits 17 Jahre zurück. Im Juli 2004 ging die ProSieben-Show zum ersten Mal auf Sendung. Damals moderierten Elton und Sonya Kraus "Die Alm", bevor das schlagfertige Moderationspaar zur zweiten Staffel 2011 von Daniel Aminati und Janine Kunze ersetzt wurde.

In diesem Jahr wird das Alm-Spektakel von Collien Ulmen-Fernandes und Christian Düren moderiert. Mit seiner Leidenschaft für Trash-TV ist der taff-Moderator die ideale Besetzung und schwärmt schon jetzt: „Ich bin ein großer Reality-TV-Fan und sauge wirklich alles aus dem Genre auf. Das wird ein sehr spannendes Paket. Für Collien und mich ist es das erste Mal, dass wir zusammenarbeiten – ich freu mich echt darauf.“ Auch Collien kann es kaum abwarten die Alm zu erklimmen: „Da ist bestimmt ordentlich was los auf der Alm. Vermutlich klopfen wir nach drei Tagen an und wollen mit einziehen. Ich bin sehr froh, dass ich mit Christian mein persönliches Reality-TV-Wikipedia an meiner Seite habe.“

Darum erhielten die Promis nicht die ganze Siegprämie bei "Die Alm"

Eigentlich kämpfen die Promis bei "Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" um eine Siegprämie von 50.000 Euro. Doch die Sache hat einen Haken! ProSieben hat sich eine miese Masche einfallen lassen, um den Kandidaten weniger Geld zu zahlen. So verriet Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes bereits vorab: „Das ist ein fieser Kniff von uns, ja. Am Anfang sind 50 000 Euro im Jackpot. Wer gegen Regeln verstößt, sorgt aber dafür, dass die Summe schmilzt. Es kann am Ende sein, dass die Kandidaten uns Geld schulden.“ Satte 500 Euro werden pro Regelverstoß abgezogen! Wie "Bild" berichtet, sollen die diesjährigen Kandidaten zwar nicht das gesamte Geld verloren haben, doch einige Scheine gingen während der Dreharbeiten auf der Alm wirklich flöten. Da ist ProSiebens Rechnung aufgegangen...

"Die Alm"-Wiki: Alle Gewinner auf einen Blick

Am Donnerstagabend wurde Drag-Queen Yoncé Banks zur "Almkönigin" 2021 gekürt! Die Gewinnerin räumte nicht nur im Finale ab, sondern gewann auch im Laufe der Show die meisten Disziplinen.

Bereits zweifach stellten sich mutige Prominente in der Vergangenheit dem TV-Experiment "Die Alm". In der ersten Staffel 2004 wurde Nackt-Sternchen Kader Loth am 30. Juli zur "Almkönigin" erklärt. Dabei war ihre Teilnahme an der ProSieben-Show ursprünglich gar nicht geplant. Die Gewinnerin rückte nämlich für Tatjana Gsell nach, nachdem diese einen Kreislauf-Kollaps erlitt. In der zweiten Staffel schaffte es ein Mann aufs Treppchen: Autoschrauber Manni Ludolf wurde im Finale am 3. September 2011 zum "Almkönig" gekürt. Jetzt bleibt nur noch die Frage: Wer holt 2021 bei "Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" den ehrwürdigen Titel?

Ob "Die Alm", "Big Brother", "Dschungelcamp" oder 2021 "Kampf der Realitystars", mit ihren Sprüchen sorgt Kader Loth stets für Lacher:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link