Dieter Bohlen & Michael Wendler: Jetzt eskaliert der Streit komplett

Nach Dieter Bohlens Videobotschaft meldet sich nun auch noch Michael Wendler zu Wort und erhebt schwere Vorwürfe!

Michael Wendler und Dieter Bohlen
Foto: IMAGO/Future Image/Plusphoto

Es hätte alles so schön sein können. Als damals bekannt wurde, dass Michael Wendler der neue "DSDS"-Juror wird, war die Freude bei seinen Fans groß. Doch dann packte der Sänger plötzlich seine Koffer und flüchtete noch während der Dreharbeiten aus Deutschland. Über Instagram verkündete er anschließend das Aus. Bis heute wirft sein Ausstieg aus der Sendung viele Fragen auf. Auch sein Ex-Kollege Dieter Bohlen blickt nicht gerade mit Freude auf die gemeinsame Zeit zurück und erklärt sogar, dass er den Wendler am liebsten nie in der Jury gehabt hätte...

Michael feuert gegen Dieter

Das will Michael so allerdings nicht akzeptieren und holt auf "Telegram" zum Gegenschlag aus. "Wie armselig, Herr Bohlen! Was für eine miese Anspielung, ich hätte etwas mit seinem Rausschmiss bei RTL zu tun. Bohlen alleine ist schuld an den miesen DSDS-Quoten der Vergangenheit. Die Luft war einfach raus. Seine monströsen Gagen-Vorstellungen konnte und wollte offensichtlich RTL nicht mehr erfüllen", feuert er. "DSDS war ein gutes Projekt zur Findung von echten Gesangstalenten. Mit den Jahren verlor DSDS jedoch seine Glaubwürdigkeit und es ging nur noch um Bashing und Verachtung der mutigen Bewerber für diese Castingshow. Zuletzt schreckte es immer mehr Talente ab, teilzunehmen."

Auch an dem Sender lässt der Verschwörungstheoretiker kein gutes Haar. "Leider musste sich RTL den Kabalen beugen und sich von mir erst distanzieren und dann wurde ich in übelster Weise denunziert, deformiert und verpixelt. Diese menschenverachtende Darstellung grenzte an Körperverletzung, erfüllt den Straftatbestand der Beleidigung und des Mobbing und war selbst für RTL-Verhältnisse mehr als niveaulos", poltert der 49-Jährige. "Und wenn der RTL Geschäftsführer Jörg Graf sich dann noch hinstellt und öffentlich behauptet, er positioniere sich mit seinem Sender gegen Mobbing und Ausgrenzung, dann schlägt es dem Fass den Boden aus, wenn man vergleicht, was sie sagen und sie tun."

Auweia! Hier ist das letzte Wort bestimmt noch nicht gesprochen...

Schon seit Monaten fragen sich die Fans: Ist Michael Wendler schuld am TV-Aus von Dieter Bohlen?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.