Elena Miras: Bittere Reue! Sie hat einen großen Fehler gemacht

Arme Elena Miras! So hat sie sich das nun wirklich nicht vorgestellt...

Elena Miras und Freund Leandro
Foto: C. Hardt / Future Image / IMAGO & Facebook/Xellen7 (Fotocollage)

Elena Miras hat schon lange davon geträumt, sich ein eigenes Haus zu kaufen. Vor kurzem hat sie sich diesen Traum endlich erfüllen können. Nach monatelanger Suche hat sie endlich eine Bleibe gefunden, die ihr richtig gut gefällt. Leider hat sich dann herausgestellt, dass doch noch einiges an dem Haus getan werden muss. Und genau das bereitet der TV-Schönheit nun Kopfzerbrechen...

Elena bereut den Hauskauf

Während einer Fragerunde auf Instagram will ein Fan wissen, ob Elena den Hauskauf mittlerweile bereit. "Muss leider sagen: Ja", gesteht die dunkelhaarige Schönheit. "Gab jetzt bereits einige Momente, wo ich es bereut habe. Aber ich denke, sobald es mal beendet ist, bereue ich es nicht mehr."

Schon seit Wochen wird in dem Haus renoviert und gebaut. Elena hat sich schon mehrfach darüber beschwert, dass sich alles in die Länge zieht. "Hoffe sehr, dass wir bald das Haus-Projekt zu Ende bekommen."

Bleibt abzuwarten, wann Elena, Freund Leandro und Töchterchen Aylen endlich einziehen und ein neues Kapitel beginnen können...

Elena Miras nimmt kein Blatt vor den Mund! Mit diesen Promis hatte sie schon Beef:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)