Ennesto Monté: "Du bist so lächerlich" - Heftige Attacke gegen Daniela Büchner

Jetzt wird es richtig schmutzig! Ennesto Monté lässt seiner Wut freien Lauf...

Ennesto Monté
Foto: imago

Es kehrt einfach keine Ruhe ein. Auch nach der Trennung schaffen Daniela Büchner und Ennesto Monté es nicht, ihre Probleme in der Vergangenheit zu lassen. So gesteht Danni im Podcast von Désirée Nick beispielsweise, dass ihr Ex-Freund ein "Fehltritt" war, für den sie viel Geld ausgegeben habe - beispielsweise für einen gemeinsamen Urlaub und ein Handy.

Ennesto platzt der Kragen

Diesen Seitenhieb will Ennesto so nicht akzeptieren! "Also ganz ehrlich, die ständigen Sticheleien, warum muss man das machen? Und ich bekomme blöde Nachrichten und muss mich rechtfertigen, für frei erfundene Geschichten. Du bist so lächerlich, Frau Büchner", feuert er in seiner Instagram-Story. "Soll ich jetzt sagen, ich habe dir auch eine Tasche über 1000 Euro geschenkt? Keiner hat mich gezwungen, ich wollte es selber machen. Deswegen finde ich deine Vorwürfe so lächerlich."

Und er holt noch weiter aus: "Erzähl lieber, wie du wiederholt hast – Ennesto, ich flehe dich an, gib uns noch eine Chance. Warum erzählst du nicht so was, du ehrliche 5-fach-Mami. Ich will einfach dein wahres Gesicht nicht zeigen, weil die Leute dich noch mehr hassen. Das ist nicht meine Art. Aber lass mich einfach in Ruhe. Der letzte Mann vor mir ist schon in derselben Nacht geflohen. Nicht jeder hat so ein großes Herz wie ich, wenn du eine neue Chance verlangen wirst. Vergiss sowas nicht, wenn du dich das nächste Mal über mich beschweren willst."

Auweia...

Ihre Sprösslinge halten immer zu ihr. Im Video zeigen wir euch alle fünf Kinder von Daniela Büchner auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.