Estefania Wollny: Mager-Schock! Die 19-Jährige ist kaum wiederzuerkennen

Übertreibt Estefania Wollny mit dem Abnehm-Wahn? Bei den Fans läuten bereits die Alarmglocken.

Estefania Wollny
Foto: Tristar Media/ Getty Images

Estefania Wollny hat in letzter Zeit ordentlich abgespeckt! Die 19-Jährige zeigt sich in den sozialen Netzwerken schlank wie nie zuvor. Auf ihrem neusten Bild posiert sie in einem engen Top und einer stylischen Jeans. Das Gesicht wirkt deutlich schmaler, der Bauch ist flach und auch die Beine haben deutlich an Umfang verloren. Doch neben all den Komplimenten mischen sich immer mehr kritische Kommentare unter die Posts...

Ist Estefania Wollny zu dünn?

"Wow, bist du dünn geworden – bitte nicht übertreiben", mahnt eine Followerin jetzt. Eine andere schreibt besorgt: "Aber nicht noch mehr abnehmen." Ein weiterer Fan findet, dass Estefania kein gutes Vorbild für junge Mädchen, die mit ihrer Figur hadern, ist. "Traurig das man erst so viele Kommentare bekommt, weil man abgenommen hat. Sowas triggert. Sie war schon immer hübsch."

Estefania scheint sich jedoch, pudelwohl in ihrem Körper zu fühlen. Mittlerweile hat sie auch ihre Schwestern mit dem Beauty-Wahn angesteckt. Loredana verriet vor kurzem, wie die Kilos gepurzelt sind. "Ich habe meine Ernährung umgestellt und habe meine Kalorien gezählt." Außerdem stehen täglich 45 Minuten Sport auf dem Programm. Lässt sich nur hoffen, dass die Wollny-Mädels nicht wirklich mit dem straffen Abnehm-Programm übertreiben...

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.