Eva Benetatou: Tauf-Eklat! Darum filmte RTL Baby George nackt

Großer Aufschrei nach der Taufe von Eva Benetatous Sohn George Angelos. Jetzt verrät sie die wahren Gründe hinter den Nackt-Aufnahmen ihres Babys von Seiten RTLs.

Eva Benetatou
Foto: Mathis Wienand/Getty Images

Was steckt wirklich hinter dem riesen Eklat von Baby Georges Taufe? Eigentlich wollte Eva Benetatou, dass dieser Tag für ihren und Chris Broys Sohn George Angelos ein ganz Besonderer wird. Ihren Angaben nach wollte sie beweisen, dass Papa Chris und sie als Eltern harmonieren und lud ein RTL Kamerateam zu den Feierlichkeiten ein. Doch dann kam alles anders...jetzt klärt die ehemalige Bachelor-Kandidaten die wahren Gründe hinter den Nackt-Aufnahmen ihres Sohnes auf.

Eva Benetatou: Baby George sollte nie nackt gezeigt werden!

Nachdem die ersten Aufnahmen der Taufe ihres Sohnes veröffentlicht wurden, bekam Eva Benetatou die geballte Ladung Hass ab. Nicht nur Ex und Baby Papa Chris Broy ist außer sich, auch viele ihrer Fans können es nicht glauben. Der Grund? Baby George wird von dem RTL-Kamerateam sogar nackt bei der Taufe gefilmt. Doch nun klärt die Influencerin auf, dass das eigentlich nicht Teil der Abmachung war - ja, sie hat den Dreharbeiten zugestimmt, aber nicht unter diesen Voraussetzungen. Auf Instagram gibt sie nun ein klares Statement dazu ab:

Eva Benetatou Statement über Nackt-Aufnahmen von Baby George
Foto: Instagram/evanthiabenetatou

Ohje, da lief wohl alles nicht ganz so ab, wie geplant...ob Eva mit diesem Statement wohl allen Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen konnte?

Wer ebenfalls aktuell Zielscheibe vieler Kritiker geworden ist, ist Heidi Klum. Übertreibt es die Modelmama jetzt mit ihrem Beautywahn? Mehr dazu erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link