Giulia Gwinn: Liebesbombe vor EM geplatzt! Ihr Freund ist Profi-Fußballer

SIE ist der Social-Media-Star im deutschen Damen-Nationalteam: Giulia Gwinn vom FC Bayern München verdient ihr Gehalt nicht nur mit Fußballspielen, sondern auch mit Instagram. Doch nicht nur ihre unzähligen Follower lieben die sportliche Blondine, sondern auch ihr fester Freund. Und der ist selbst ein heißer Fußballstar!

Giulia Gwinn
Im Netz ist Giulia Gwinn der Star der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, doch ihr größter Fan ist ihr Freund. Foto: Imago/Hartenfelser

Hach, wie schön wäre es, wenn Damen-Fußball in den Köpfen der Zuschauer den gleichen Stellenwert wie Herren-Fußball hätte. Leider werden die Ladys statt auf ihre Leistung immer wieder auf ihr Aussehen reduziert. Davon kann auch Abwehrspielerin Giulia Gwinn ein Lied singen! Die talentierte Blondine vom FC Bayern München gilt bei der diesjährigen Fußball-EM der Damen in England nicht nur als Hoffnungsträgerin auf dem Platz, sondern auch als "die Hübscheste" in der DFB-Auswahl. Ausgerechnet Mannschaftskollegin und Torhüterin Almuth Schult ließ diese Floskel einmal in einem Interview verlauten. Und damit liegt sie leider goldrichtig. Denn auch wenn der Fußball für Giulia Gwinn an erster Stelle steht, sorgt die Influencerin zeitgleich im Netz für jede Menge Aufmerksamkeit...

Giulia Gwinn verdient ihr Gehalt mit Fußball & Instagram

Während für manch eine Bundesliga-Spielerin das Fußballspielen stets ein unterbezahltes Hobby bleibt, braucht sich Giulia Gwinn dank eines Spitzengehaltes um ihre Zukunft nicht zu sorgen. Mit einem geschätzten Jahresgehalt von 150.000 Euro ohne Prämien gehört die Abwehrspielerin vom Topclub FC Bayern München zu den bestbezahltesten und erfolgreichsten Spielerinnen Deutschlands. Für den EM-Titel 2022 würde die Kickerin zusätzlich eine Prämie in Höhe von 60.000 Euro einstreichen.

Doch selbst wenn Giulia Gwinn die Fußballschuhe eines Tages an den Nagel hängen sollte, stellt das Geldverdienen wohl kein Problem dar. Unter den DFB-Kickerinnen gilt die 23-Jährige mit ihren 285 Tausend Followern auf Instagram als absolute Spitzenreiterin im Social Media. Mit Werbung verdient Giulia Gwinn beinah so viel Geld wie mit Fußballspielen selbst. Ob Beauty-Produkte von "Lancome" und "Maybelline" oder Regenerationshosen von "Reeboots Recovery", bekannte Marken reißen sich um die erfolgreiche Influencerin. Der öffentlichkeitswirksame Job ist für Gwinn dank der vielen Fans und zahlreichen Werbepartner ein „guter Nebenverdienst zum Fußball“, wie sie selbst sagt.

Giulia Gwinn: Freund Constantin Frommann ist Torwart

Doch während die Influencerin auf Instagram offene und ehrliche Einblicke in ihr Leben auf und neben dem Platz teilt, blieb ein Kapitel stets verborgen: Die Liebe! Hat Giulia Gwinn einen Freund? Anfang 2022 ließ die hübsche Blondine endlich die Liebesbombe platzen und verriet, dass sie schon seit geraumer Zeit in festen Händen sei. "Ja, ich habe einen Freund, der spielt auch Fußball. Er ist Torwart in der 3. Liga. Auch wenn er am anderen Ende von Deutschland lebt, funktioniert es sehr gut. Da er auch in der Branche tätig ist, kann er es gut verstehen, wenn ich auch mal nicht so viel Zeit habe oder viel unterwegs bin", offenbarte sie in einer Fan-Fragestunde.

Giulia Gwinn ist nämlich mit keinem geringeren als dem 24-jährigen Profi-Fußballtorhüter Constantin Frommann liiert. Während sie aktuell beim FC Bayern München unter Vertrag steht, spielte ihr Freund seit zwei Saisons beim SV Meppen nahe der holländischen Grenze. Damit trennen das verliebte Fußball-Traumpaar sage und schreibe 600 Kilometer voneinander.

Giulia Gwinns Freund Constantin Frommann
Giulia Gwinns Freund Constantin Frommann steht als Fußball-Torhüter in der 3. Liga auf dem Platz. Foto: Imago/Fotostand

So lernte Giulia Gwinn ihren Freund kennen

Kennengelernt haben sich Giulia Gwinn und ihr Freund während ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Freiburg. Die am Bodensee geborene Bayerin spielte dort von 2015 bis 2019. Frommann lebte und spielte bereits seit 2010 in der Stadt am Breisgau. Gegenüber „Bild am Sonntag“ geriet die sonst so verschwiegene Nationalspielerin kürzlich ins Plaudern und offenbarte ihre anfänglichen Sorgen vor der Fernbeziehung: „Wir haben uns in Freiburg kennengelernt. Und ich kann mich noch daran erinnern, als er mir sagte, dass er nach Meppen geht. Ich wusste erst gar nicht, wo das liegt. Ich war richtig erschrocken, dass es fast Holland war.“

Da Constantin Frommanns Vertrag beim SC Freiburg in diesem Jahr ausgelaufen ist, könnte bald endlich Schluss mit der Fernbeziehung sein. Aktuell soll der Torhüter das Probetraining beim Karlsruher SC absolvieren. Damit wären es von München aus immerhin nur noch 3,5 Autofahrt bis Giulia Gwinn sich in die starken Arme ihres sportlichen Freundes kuscheln kann...

Auch Nationalspieler Robin Gosens hielt seine Freundin & sein Kind lange geheim. Nach der Hochzeit ist Schluss mit der Geheimniskrämerei:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.