"GZSZ", "Unter uns" und jetzt kommt Alexander Milz zu "Alles was zählt"

Was für eine Schande, dass wir diesen Soap-Hottie immer nur kurz zu sehen bekamen. Bei GZSZ wurde schon Jasmin Flemming (Janina Uhse) auf ihn aufmerksam.

Alexander Milz
Alexander Milz Foto: facebook / Alexander Milz

Doch während Alexander Milz bei GZSZ die Aufmerksamkeit der Frauen auf sich zog, geriet er bei "Unter uns" als Drogendealer Paul Schrader in den Fokus der Polizei.

Seine nächste Station ist jetzt "Alles was zählt". Die Rolle ist der von "Unter uns" recht ähnlich. Auch bei AWZ muss Alexander Milz wieder in die Rolle des Drogendealers schlüpfen. Als Sam macht er Leo (Julian Bayer) das Angebot für ihn zu verkaufen. Leo braucht das Geld um seinen Traum von einem Neustart in den USA umsetzen zu können und lässt sich auf den Deal ein.

Obwohl Milz offenbar der Lieblingsdealer der RTL-Soaps ist, hat und hatte er selbst mit Drogen nichts am Hut, wie er erklärt: „In Bezug auf Alkohol, Koffein und Co.: Maß halten. Von chemischen Drogen: Finger weg! Man muss nur mal die Leute beobachten, die auf Partys koksen, und wie sie sich dann verhalten. Die glauben selber, sie seien die Größten. Stattdessen sehen sie aus und verhalten sich wie Volldeppen.“

All zu lange werden wir bei AWZ wohl aber auch wieder nichts von ihm haben. Bereits im Herbst, so kündigt er an, stünden neue Projekte ins Haus.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.