Harald Glööckler & Mann Dieter Schroth: Die ganze Wahrheit über ihre Ehe

Seit über 35 Jahren meistern Harald Glööckler und sein Mann Dieter Schroth gemeinsam die Höhen und Tiefen einer Beziehung in der Öffentlichkeit. Dass das kein Zuckerschlecht ist, sollte jedem Zuschauer klar sein! Doch nun spricht der Modedesigner zum ersten Mal offen und ehrlich wie nie zuvor über seine Ehe-Probleme mit seinem langjährigen Partner.

Harald Glööckler & Mann Dieter Schroth
Harald Glööckler & Mann Dieter Schroth besuchen 2015 verliebt die "Nibelungen Festspiele" in Worms. Foto: Thomas Lohnes/Getty Images

Ob Seitensprünge, Sex-Skandale oder Schuldenkrise, am Lagerfeuer im Dschungelcamp kommt so manches gut gehütete Geheimnis ans Licht. Nirgends schütten die Promis ihren Kollegen lieber das Herz aus als bei einer kräftezehrenden Nachtwache nach Tagen des Hungerns, Streitens und Pöbelns. Ähnlich erging es in diesem Jahr auch Harald Glööckler, der einen Seelenstriptease über die Schattenseiten seiner langjährigen Ehe mit Dieter Schroth ablegte.

Dieter Schroth: Wer ist der Mann von Harald Glööckler?

Bereits seit den 80er Jahren lebt Harald Glööckler mit seinem Partner Dieter Schroth in einer Beziehung, seit 2015 leben die beiden in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Doch trotz dieses langen gemeinsamen Weges, ist äußerst wenig über den Lebensgefährten des extravaganten Modedesigners bekannt. Während Harald Glööckler seine traurige Familiengeschichte und den Tod seiner Mutter bereits in der Öffentlichkeit erzählte, blieb seine Ehe lange sein gehütetes Geheimnis. Wer ist Dieter Schroth, der Mann an der Seite des pompösen Designers?

Der Ehemann von Harald Glööckler wurde 1948 geboren und ist somit 17 Jahre älter. Ende der 60er Jahre stand Dieter Schroth als professionelles Fußball-Torwart für verschiedene Mannschaften wie Wormatia Worms und VfR Frankenthal auf dem Platz. Nach dem Ende seiner aktiven Sportkarriere betrieb er einige Jahre eine Boutique. Dieter Schroth war früher mit einer Frau verheiratet und hat mir ihr zwei Töchter. Im Gespräch mit "Bild" erzählte Harald Glööckler 2017 stolz, dass die Kinder bis heute eine wichtige Rolle im Leben des Paares spielen, auch wenn sie keine gemeinsamen haben: „Wir haben deine Kinder mit großgezogen. Und haben jetzt Enkel."

Wie lernten sich Harald Glööckler und Dieter Schroth kennen?

Kennengelernt hat sich das ungleiche Paar nur kurze Zeit nach Dieters Scheidung im Jahr 1986 in einer Mannheimer Diskothek. Damals stand der 21-jährige Harald Glööckler noch am Anfang seiner vielversprechenden Karriere. "Wir sind uns in der Diskothek „Connection“ in Mannheim begegnet – zwischen 3.000 Männern. Das kann kein Zufall gewesen sein. Der liebe Gott hat es so gewollt", erzählte Dieter Schroth 2013 in einem Interview mit "Neue Post". Nur ein Jahr nach ihrem Kennenlernen eröffneten die beiden modeinteressierten Männer gemeinsam das Geschäft „Jeans Garden“ in Stuttgart, in dem sie von Harald Glööckler entworfene Jeans und Hemden verkauften. 1990 gründete das Paar das Modelabel "Pompöös", welches Glööckler groß rausbrachte.

Harald Glööckler & Dieter Schroth früher
So jung sahen Harald Glööckler und Dieter Schroth 2001 aus als ihre Karriere ins Rollen kam. Foto: IMAGO / Eventpress

Harald Glööckler: So lebt er mit seinem Ehemann

Hinter seiner pompösen Fassade versteckt der kultige Modedesigner auch eine spießige Seite. Gemeinsam mit seinem Mann Dieter führt Harald Glööckler ein zurückgezogenes Dasein in einer schönen Villa im gemütlichen Kirchheim an der Weinstraße. „Es ist für uns wichtig, dass wir ein ganz klassisches Leben haben. Wir haben viel Besuch, treffen Freunde, mit denen wir Kaffee trinken und Kuchen essen. Ganz normal und fast banal."

Trotz ihrer unterschiedlichen Berufe und Lebensläufe teilen die beiden Partner die gleichen Werte: "Wir haben ein sehr konservatives Leben mit Werten, die viele sicher als altmodisch bezeichnen würden. Zuverlässigkeit, Treue, Loyalität, zu seinem Wort zu stehen", fasste Dieter Schroth einmal seine Ehe mit Harald Glööckler gegenüber "Bild" in Worte.

Trennungsgerüchte um Harald Glööckler & Dieter Schroth

Umso mehr überraschte der offenherzige Auftritt von Harald Glööckler im Dschungelcamp 2022. Im Gespräch mit der getrennten „Manta, Manta“-Schauspielerin Tina Ruland offenbarte der Modedesigner, wie schlecht es seit geraumer Zeit um seine eigene Ehe steht. Über seinen Mann Dieter Schroth lästert er: "Er hat Depressionen, ist nur noch negativ. Ich soll mich mit niemandem treffen, nicht mehr aus dem Haus gehen. Das ist einfach nur noch toxisch." Die Teilnahme an „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ wolle Harald Glööckler als „Reset“ für seine Eheprobleme nutzen. "Es ist mal ein Punkt, rauszukommen und wirklich mal Zeit zu haben, sich mal um mein Inneres zu kümmern."

Harald Glööcklers Mann Dieter Schroth zeigte sich über den Seelenstriptease seines Liebsten überrascht und äußerte gegenüber „Bild“: "Wir haben immer zusammengehalten. In guten wie schlechten Zeiten. Wir werden auch jetzt alles, was anfällt, fair lösen." Bleibt zu hoffen, dass die Rechnung aufgeht, denn nur einen Tag nach dem Dschungelcamp parkte ein Umzugslaster vor dem Haus von Harald Glööckler und seinem Ehemann. Laut Management habe der Designer nur eine Zweitwohnung in Berlin bezogen, um von dort aus zu arbeiten - und ein wenig alleine zu sein. Eine offizielle Trennung leugnet das Paar bislang...

Permanent-Make-Up und Beauty-OPs, selbst im Dschungelcamp sah Harald Glööckler künstlich aus. Doch er ist nicht der Einzige, auch diese Stars schockierten:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.