Heidi Klum: Eklat hinter den "GNTM"-Kulissen! Das geht zu weit

Die "GNTM"-Kandidatinnen mussten in der letzten Folge einiges einstecken. Für viele gingen die Beleidigungen zu weit.

Heidi Klum
Foto: IMAGO/ Independent Photo Agency Int.

Donnerstag flimmerte mal wieder eine neue Folge von "Germany's next Topmodel" über die TV-Bildschirme. Die Nachwuchsmodels mussten ihr Können bei einem Trampolin-Shooting unter Beweis stellen. Doch Star-Fotograf Yu Tsai brachte nicht nur die Kandidatinnen, sondern auch die Zuschauer auf die Palme...

Auch interessant:

Die "GNTM"-Fans sind schockiert

Yu Tsai war überhaupt nicht begeistert von Heidi Klums Mädels. "Es ist nicht nur nicht gut, es ist wirklich schlecht. Ich kann da nicht hinsehen, es ist unangenehm, es ist peinlich", ätzte er über Kandidatin Anita. Auch Noëlla konnte den strengen Fotografen nicht überzeugen. "Weißt du, was das ist? Eine Parodie aufs Modeln."

Die "GNTM"-Fans sind entsetzt über die Sprüche und machen im Netz ihrem Ärger Luft. "Das vom Fotografen ist keine Kritik mehr, sondern Mobbing", schimpft eine Zuschauerin. Eine andere findet: "Wie kann man denn bitte so respektlos gegenüber den Models sein?!" Tja, es gibt einen Grund, warum die Kandidatinnen jedes Jahr vor dem berüchtigten Fotografen bibbern...

Ehe-Fiasko! Warum Heidis Schönheitswahn jetzt alles zerstört, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link