Herzogin Kate: Die Queen macht sie zur Königin

Von einer Sekunde auf die andere übermannt sie diese tiefe Trauer. Eine, die selbst die kleinste Tätigkeit fast unmöglich macht. Für Königin Elizabeth (95) hat sich durch den Tod ihres geliebten Philip († 99) alles geändert. Die Queen weiß, sie muss jetzt handeln: Sie macht Kate (39) zur Königin!

Herzogin Kate Queen Elizabeth
Foto: Getty Images

Was für ein Paukenschlag in England! Denn die Königin entscheidet sich gegen ihren ältesten Sohn Charles (72) – den eigentlichen Thronfolger. Stattdessen sollen Enkel William (38) und dessen Frau Kate ihr folgen. Keine unüberlegte Entscheidung! Schließlich ist es das, was auch das britische Volk will. In Charles sehen sie – fast 30 Jahre nach der Scheidung von Prinzessin Diana († 36) – weiterhin nur den Ehebrecher.

Die Queen trifft eine folgenschwere Entscheidung

Und Elizabeth ist eine kluge Monarchin. Nimmt sie doch die Meinung der Briten sehr ernst. Obwohl sie die Hoffnung auf eine Stimmungsänderung im Volk nie aufgab, schmiedete die Queen trotzdem einen Geheimplan. Nur wenige wurden dafür ins Vertrauen gezogen. Allen voran ihre geliebte Schwiegertochter Sophie von Wessex (56). Die war es auch, die Kate nach ihrer Hochzeit mit William 2011 bei der Eingewöhnung in die Familie unterstützte, an ihre zukünftigen Aufgaben heranführte. Mit Erfolg!

"Die Königin bewundert Kates Professionalität, ihr Engagement und ihre Fähigkeit, das königliche Leben in Schwung zu bringen, ohne nervös zu werden", so ein Hofinsider laut "Das Neue". Die Queen hat also eine perfekte Nachfolgerin, die die Monarchie für die nächsten Jahrzehnte sichern kann. Denn die Queen merkt, dass ihr für so große Aufgaben die Kräfte schwinden. Die ihr noch verbleibende Zeit will sie nun als Ur-Oma genießen. "Sie liebt es, kleine Geschenke in den Zimmern der Ur-Enkel zu hinterlassen", verriet Kate.

Mit ihrem Rückzug aus dem royalen Alltag neigt sich eine Ära dem Ende. Mit Kate als nächste Königin und Sophie als deren Stütze blickt die Queen jedoch hoffnungsvoll in die Zukunft.

Wird Kate der Druck zu viel? Diese Bilder sorgen für Kopfzerbrechen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.