Iris Klein: Große Sorge! Sie meldet sich aus dem Krankenhaus

Auweia! Was ist nur bei Iris Klein los? Die 54-Jährige meldet sich aus dem Krankenhaus bei ihren Fans...

Iris Klein
Foto: TVNOW

Iris Klein kommt einfach nicht zur Ruhe. Gerade erst musste sich die Reality-TV-Schönheit um ihre beiden Töchter sorgen, zwischen denen derzeit wieder Eiszeit herrscht. Und nun folgt bereits die nächste Hiobsbotschaft für die Fans: Iris ist im Krankenhaus! Doch was ist passiert?

Große Sorge um Iris

"Alles wird am Ende wieder gut und wenn nicht, dann war es noch nicht das Ende. Meine Blase wird mich nun nicht mehr ärgern. Ich bleibe noch zwei Tage im Krankenhaus und freue mich schon jetzt wieder auf zu Hause. Danke an all die lieben Menschen da draußen für die Genesungswünsche", schreibt Iris zu einem Krankenhausbett-Selfie von sich.

Ein Fan will es jedoch ganz genau wissen. "Das war abzusehen, da ich keine Gebärmutter mehr habe und immer zu schwer gehoben habe. Meine Blase hat da bisschen gestreikt. Jetzt hat sie ein Netz bekommen und alles wird besser", erklärt Iris.

Bleibt zu hoffen, dass sie sich bald wieder erholt...

Gefährlicher Beauty-Fluch in der gesamten Familie! Was ist nur bei Daniela, Iris und Jenny los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)