Jürgen Drews: Große Sorge um Tochter Joelina!

Große Sorge um Joelina Drews! Die Tochter von Jürgen Drews meldet sich mit einer besorgniserregenden Nachricht bei ihren Instagram-Fans...

Jürgen Drews und Joelina Drews
Foto: imago

*Triggerwarnung: In diesem Artikel geht es um mentale Gesundheit. Bei manchen Menschen kann dieses Thema negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall ist!

Die Fans machen sich große Sorgen um Joelina Drews! Im Netz hat sich die Tochter von Jürgen Drews in letzter Zeit zurückgezogen. Jetzt verrät sie, was hinter ihrer überraschenden Auszeit steckt...

Große Sorge um Joelina

"Mir ging es die letzten Wochen mental nicht gut. Ich bin aktuell in einer Lage, in der ich mich nicht wohlfühle und extreme Selbstzweifel habe", erklärt Joelina auf ihrem Instagram-Kanal. "Bitte macht euch aber keine Sorgen. Ich bin auf einem guten Weg und arbeite gerade sehr viel an mir selbst, sodass es mir langsam wieder besser geht".

Mit der Musik wolle sie natürlich nicht aufhören. "Ich habe nur gemerkt, dass ich oftmals selbst der Grund für meine Blockaden und Steine auf meinem Weg war und dafür muss ich ganz allein und mit mir selbst in Ruhe eine Lösung finden", schreibt sie weiter. Bleibt zu hoffen, dass sie sich bald wieder besser fühlt!

Wenn du selbst Hilfe brauchst, findest du hier eine Auswahl an Beratungsstellen:

Telefonseelsorge 0800 111 0 111 (kostenlos, rund um die Uhr) https://www.telefonseelsorge.de

Deutsche Depressionshilfe 0800 33 44 533 https://www.deutsche-depressionshilfe.de/start

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung 0221 89 20 31 https://www.bzga-essstoerungen.de

Nach der Schock-Diagnose wagt Jürgen Drews einen Neuanfang:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)