Kampf der Realitystars 2021: Finalisten stehen fest! Wer ist raus?

Bei „Kampf der Realitystars“ 2021 kämpft die Creme de la Creme der deutschen Promi-Szene um Ruhm, Geld und Sendezeit. Doch im Paradies ist nicht für alle Platz! Nach und nach müssen sich die Kandidaten hochkant aus der Show werfen - das sorgt für Streit! Wer ist raus?

Kampf der Realitystars: Wer ist raus?
Wer ist raus bei "Kampf der Realitystars" - das bestimmen die Kandidaten selbst. Foto: RTLZWEI

Während sich manche Kandidaten hassen, schließen andere Promis unerwartete Freundschaften bei "Kampf der Realitystars" 2021. Doch diese halten höchstens bis zur Nacht der Wahrheit! Woche für Woche müssen sich die Teilnehmer gegenseitig aus der Show werfen. Insbesondere die Neuzugänge sind gefragt, denn diese müssen alleine einen Kandidaten verabschieden! Hier erfahrt ihr noch vor der Sendung: Wer ist raus?

Woche 9

Bald wird der "Kampf der Realitystars"-Gewinner gekürt, doch für einen stirbt die Hoffnung in Woche 9. Rocco Stark wird von seinen Konkurrenten rausgewählt, da er ihnen einfach zu schlau ist. Nachdem der Reality-TV-Star im Quiz sein Köpfchen bewies, war sein Schicksal besiegelt. In der Nacht der Wahrheit fliegt der Quiz-Genie raus! Gleichzeitig steht fest, dass im Finale am 15. September 2021 Silvia Wollny, Kader Loth, Loona, Andrej Mangold, Jenefer Riili, Claudia Obert, Xenia von Sachsen, Cosimo Citiolo, Alessia Herren und Gino Bormann antreten werden.

Woche 8

Allmählich geht es steil auf das Finale zu, das bedeutet der Promi-Cast wird immer kleiner! Mit Prinzessin Xenia von Sachsen und Rocco Stark ziehen in Woche 8 die letzten neuen Kandidaten bei "Kampf der Realitystars" ein. Nach einer kurzen Geschlechterdebatte über das Männer-Frauen-Verhältnis in der Sala, kicken die Neuzugänge eiskalt Ex-GNTM-Model Aminata Sanogo raus. Erneut dürfen auch die anderen Sala-Bewohner einen aus ihren eigenen Reihen kicken. Als Jenni ihren einstigen Läster-Kumpanen Gino nominiert, kommen ihre verletzten Gefühle zum Vorschein. Er sei ihr in den Rücken gefallen, erklärt sie wütend. Mit drei Stimmen steht Gino Bormann am Ende auf der Kippe, doch halt: Cathy Hummels hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Die Moderatorin erklärt, dass ihn dieser Woche niemand mehr fliegen wird...Ups, in der Sala gibt es nun wohl viel zu klären!

Woche 7

Auf den letzten Metern wird ordentlich ausgesiebt! Bei "Kampf der Realitystars" hagelt es in dieser Woche Rauswürfe. Kaum in der Sala angekommen, müssen GNTM-Model Aminata Sanogo und "Ex on the Beach"-Star Luigi Birofio einen Kandidaten rauswerfen. Gerade einmal 24 Stunden bleibt den Neuankömmlingen für die Entscheidung. Nach langem Überlegen entscheiden sie sich aus "taktischen Gründen" für den nettesten Sala-Bewohner: Chris Broy! Nicht nur der Sympathieträger selbst, sondern auch seine "beste Freundin" Jenny ist außer sich. Mit ihrer Entscheidung haben sich die Neuzugänge keine Freunde im Paradies gemacht, doch die Rache naht schon in der Nacht der Wahrheit. Luigi Birofio wird kurzerhand rausgewählt und muss ebenfalls die Show verlassen. Diesmal müssen die Kandidaten sogar zwei Stimmen abgeben - ein enges Kopf an Kopf Rennen zwischen Loona und Mike Heiter folgt. Mit der letzten Münze besiegelt die Bailando-Sängerin das Schicksal ihres Kontrahenten. Mike Heiter muss als dritter Kandidat die Sala verlassen.

Woche 6

Auch in der sechsten Woche im thailändischen Paradies geht es wieder heiß her - und Schuld sind nicht die Temperaturen! Mit dem Einzug von Alessia Herren und Elffach-Mama Silvia Wollny wird das Macht-Gefüge noch einmal durchgerüttelt. Immerhin kommt beim Ranking ans Licht: Silvia Wollny ist der bekannteste Reality-Star in Deutschland. Und die wählt gemeinsam mit ihrer Kumpanin Alessia kurzerhand Influencerin Laura Morante aus der Show, da die einfach zu langweilig blieb. Das lässt die Blondine sich nicht gefallen und bezeichnet die anderen Teilnehmer in ihrer Abschiedsrede als "Ratten" und "Schlangen"! Der Rest der Kandidaten kann sich freuen, dass Mike Heiter endlich von seiner Freundin getrennt wird. Wird er nun aufblühen? Auch Julia Jasmin "JJ" Rühle muss die Show verlassen, doch die scheint mehr als glücklich endlich zurück zu ihrer Familie zu kommen.

Woche 5

Die Kandidaten müssen abstimmen, welcher Realitystar am langweiligsten ist. Die bittere Erkenntnis: Leon Machère und Mike Heiter sind definitiv keine Stimmungskanonen! Am Ende muss Youtuber Leon Machère als langweiligster Teilnehmer die Sala verlassen. Als die Neuankömmlinge Cosimo und JJ sich am Abend einigen müssen wer noch rausfliegt, eskaliert die Situation. Nach langer Diskussion einigen sich die beiden auf den Publikumsliebling Narumol. Damit machen sie sich wenig beliebt bei dem Rest der Kandidaten!

Woche 4

Neben dem Einzug des ersten Paares, Mike Heiter und Laura Morante, überrascht das sensationelle Comeback von Claudia Obert. Gemeinsam mit Loona genießt sie nach dem Gewinn des Spieles Immunität am Entscheidungsabend. Dafür müssen Evil Jared, der von seinen Mitstreitern rausgewählt wird, und Walther Hoffmann, der von den Neuzugängen gekickt wird, die Sala verlassen.

Woche 3

Diesmal müssen gleich drei Realitystars die Show verlassen! Neben Gina-Lisa Lohfink, welche die Show auf Grund psychischer Probleme verließ, schoss sich Self-Made-Millionärin Claudia Obert mit ihren Lästereien ins Aus - ihre Sala-Kollegen wählten sie aus dem Haus! Doch auch die Neuankömmlinge hatten noch eine Rechnung offen. Da Chris Broys Rivale Andrej Spielschutz genoss, durfte Kader Loth ihren verhassten Erzfeind Prinz Frederic von Anhalt hochkant rauswerfen. Der war sich leider zu stolz für eine Entschuldigung für sein Pinkel-Fauxpas vor 16 Jahren bei "Die Burg"...

Woche 2

Nachdem die Kandidaten in einem Ratespiel Bachelor Andrej Mangold und Evil Jared Hasselhoff, den Bassist der Band "Bloodhound Gang", enttarnt hatten, zogen die beiden Männer mit in die Sala. Schweren Herzens warfen die Neuankömmlinge bei der anschließenden Entscheidung "Love Island"-Charmebolzen Tim Kühnel raus.

Woche 1

Als Nachzügler in der ersten Folge von "Kampf der Realitystars" erhielten Prinz Frederic von Anhalt und Gina-Lisa Lohfink die Chance den ersten Kandidaten rauszuwerfen. Die beiden Streithähne einigten sich in einer tränenreichen Diskussion auf "Promi Big Brother"-Spross Paul Elvers. Der Sohn von Jenny Elvers und Paul Jolig blieb den Reality-TV-erprobten Urgesteine schlichtweg zu langweilig! Voller Emotionen und Mitgefühl verkündet "Big Boss"-Frederic den Rauswurf: "Einen der mich am meisten gelangweilt hat: Paul!"...

Alle Folgen von "Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand" könnt ihr HIER bei TVNOW kostenlos streamen.*

Alle wichtigen Infos zur zweiten Staffel von "Kampf der Realitystars" findet ihr hier auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link