Mark Forster: Liebeshammer! Jetzt kommt alles raus!

Huch, so kennen wir Mark Forster ja gar nicht! Der Sänger plaudert nun ganz unverblümt über seine verstecke Liebe...

Mark gibt einen intimen Einblick

"Ich mag Hunde sehr gerne. Vor allem Dackel finde ich sehr gut. Kleine Dackel sind meine Lieblingshunde auf der ganzen Welt. Hunde sind auch meine Lieblingstiere auf der ganzen Welt", offenbart Mark nun gegenüber "red!". Scheinbar ist Mark ein absoluter Hunde-Liebhaber und hat seinen Emotionen gegenüber den treuen Vierbeinern kurzerhand freien lauf gelassen. Aber nicht nur über Hunde hat Mark einiges zu berichten. Auch über seine größte Schwäche findet Mark ein paar ehrliche Worte: "Vielleicht einfach, weil ich zu viel gebe manchmal. Ich habe das Gefühl, manchmal bin ich zu selbstaufopfernd anderen Menschen gegenüber und bin dadurch vielleicht ein bisschen viel. Ich bin jemand, der irrsinnig viel gibt und teilt und vergesse dann manchmal mich selbst ein bisschen. Und das kann die anderen natürlich stören." Ob uns der Sänger in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Nachrichten dieser Art überraschen wird? Wir können gespannt sein...

Während Mark tiefe Einblicke in sein Innerstes gibt, sorgt Florian bei seinen Fans für mächtig Kopfzerbrechen! Hat er sich heimlich das Jawort gegeben?