Prinz Harry: Jetzt zieht auch er vor Gericht!

Prinz Harry zieht vor Gericht! Wie nun enthüllt wurde, soll der jüngere Sohn von Prinz Charles eine folgenschwere Entscheidung getroffen haben!

Erst vor einigen Wochen machte die Meldung die Runde, dass Herzogin Meghan im Januar 2021 erneut vor Gericht zieht, um gegen die "Mail on Sunday" vorzugehen. Das Blatt veröffentlichte nämlich einen Brief, den Meghan vor der Hochzeit mit Harry an ihrer Vater Thomas Markle verfasste. Für die royale Familie alles andere als leicht. Schließlich ist bekannt, dass sich die königliche Familie zu solchen Angelegenheiten eher bedeckt hält. Doch damit nicht genug...

Harry geht ebenfalls vor Gericht

Wie nun durch "The Telegraph" berichtet wird, soll jetzt auch Prinz Harry gegen die "Mail on Sunday" schwere Vorwürfe erheben und das Blatt ebenfalls verklagt haben. Grund dafür soll eine Geschichte sein, in der Prinz Harry vorgeworfen wird, dass er den Kontakt zu den Marines verloren hätte, seit er nicht mehr als arbeitender Royal tätig ist. Autsch! Was die Royals von Harrys Entschluss halten, ist nicht bekannt, Bis jetzt äußerten sie sich noch nicht dazu...

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.