Prinz Harry & Herzogin Meghan: Wird DAS der Name ihrer Tochter?

Kurz vor der Geburt ihres zweiten Kindes wird heftig darüber spekuliert, wie Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre kleine Tochter nennen werden.

Prinz Harry und Herzogin Meghan
Foto: imago

Lange kann es nicht mehr dauern, bis das zweite Kind von Herzogin Meghan und Prinz Harry das Licht der Welt erblickt. "Erst einen Sohn, dann eine Tochter zu bekommen - was kann man sich mehr wünschen?", schwärmte der 36-Jährige im Interview mit Talkmasterin Oprah Winfrey. Ob das Paar sich wohl schon einen Namen ausgesucht hat?

Wie wird ihre Tochter heißen?

In Großbritannien wird wieder eifrig gewettet. Das Wettbüro "Ladbrokes" hat festgestellt, dass vor allem der Name "Philippa" für den royalen Sprössling hoch im Kurs ist. "Die Wetten auf den Namen Philippa nehmen bisher nicht ab", verrät Jessica O'Reilly von "Ladbrokes". Doch auch Namen wie Diana, Elizabeth, Allegra, Alexandria, Grace, Emma, Rose, Alice und Victoria stehen auf der Liste.

Es wäre durchaus denkbar, dass Meghan und Harry einen Namen auswählen, der ein Mitglied der königlichen Familie ehrt. So haben es auch schon Prinzessin Eugenie und Zara Tindall gemacht! Sie gaben ihren Söhnen den zweiten Vornamen Philip und ehrten damit den kürzlich verstorbenen Ehemann von Queen Elizabeth.

Es bleibt weiterhin spannend...

Diese Outfits sind unvergessen! Das sind die schönsten Looks von Herzogin Meghan:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.