Roman Lochmann: So geht es ihm vor Let's Dance wirklich!

In der heutigen Let's Dance 80er-Jahre-Special-Show will Roman Lochmann mit Profi-Tänzerin Katja Kalugina wieder alles geben. Die beiden fegen dafür mit einem Solwfox zu "Zu Spät" von Die Ärzte über das Tanzparkett.

Roman Lochmann: So geht es ihm vor Let's Dance wirklich!
Roman Lochmann: So geht es ihm vor Let's Dance wirklich! Foto: MG RTL D / Stefan

Ob sie eine Runde weiterkommen, ist abzuwarten. Allerdings verrät Roman, dass ihm schon jetzt mächtig die "Muffe" geht.

Roman Lochmann und Katja Kalugina: Sie wollen den Let's Dance-Sieg

Auch Roman Lochmann und Katja Kalugina wollen sich, so wie die anderen Tanzpaare, den ersten Let's Dance-Platz ertanzen. Ob ihnen das gelingt? Wir können gespannt sein. Letzte Woche lief es für die beiden jedenfalls eher mittelmäßig. Doch kein Grund für Roman und Katja die Flinte ins Korn zu werden. Schließlich haben sie in der heutigen Show erneut die Möglichkeit, die Jury und das Publikum von sich zu überzeugen. Doch wie geht es Roman vor seinem nächsten Auftritt?

Roman Lochmann: Aufgeregt vor Let's Dance

Wie Roman nun in seiner "Instagram"-Story verrät, ist er schon jetzt mächtig aufgeregt vor seinem Auftritt heute Abend. So berichtet er seinen Fans: "Ich bin heute Nacht wieder mehrfach aufgewacht. Einfach weil ich so aufgeregt bin, weil heute Abend ist ja wieder Let's Dance, die Live-Show und ich darf nicht so aufgeregt sein. Ich muss Ruhe bewahren beim Tanzen." Ehrliche Worte, die zeigen: Roman nimmt seinen nahenden Auftritt definitiv ernst. Ob er sich bis dahin noch beruhigen kann und wie viele Punkte er am Ende erhalten wird? Wir können gespannt sein...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.