Rúrik Gíslason: Er hat sein Herz neu vergeben

Seit knapp einem Jahr führen Ex-"Let's Dance"-Gewinner Rúrik Gíslason und Valentina Pahde ihre Fans an der Nase herum. Zwischenzeitlich standen die Zeichen auf Trennung. Doch jetzt der Liebes-Hammer! Der schöne Isländer mit den eisblauen Augen hat sein Herz wieder vergeben.

Rúrik Gíslason
Foto: IMAGO/ Gartner

Erst kürzlich überraschte Valentina mit einem wunderschönen Urlaubsschnappschuss in der Natur. Wo sie war? Zufälligerweise in der Heimat von Rúrik: in Island!

Auch interessant:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt kann es jeder sehen

Denn schon einmal präsentierte sich der "GZSZ"-Star auf Instagram, dick eingepackt in einem hellen Winter-Parker. Dazu schreibt sie: "Ich liebe es, Zeit in der Natur zu verbringen." Rúrik besitzt übrigens den gleichen Mantel. Und auch er ließ sich vor demselben Wasserfall in Island fotografieren. Zuletzt soll es in der Beziehung der beiden schwer gekriselt haben. Sogar von Trennung war die Rede. Doch mit ihrer Reise nach Island eroberte Valentina den heißen Isländer schnell zurück.

Wenig später waren beide zeitgleich in Rom. Natürlich wieder "rein zufällig". Er für ein Fotoshooting, sie um Urlaub zu machen. Alleine in der ewigen Stadt? Wohl kaum. Denn laut anderer Touristen besuchten die beiden, die viel Grün lieben, den städtischen Rosengarten. Und spätestens dort schenkte Rúrik seiner Valentina nicht nur eine wunderschöne Rose, sondern auch wieder sein großes Herz.