Ruth Moschner: "Masked Singer"-Aus! Bittere Klatsche für die Jurorin

Arme Ruth Moschner! Die "Masked Singer"-Jurorin bekommt ihr Fett von den Zuschauern weg.

Ruth Moschner
Foto: IMAGO/ Future Image

Niemand hat bisher so viele Promis bei "The Masked Singer" erraten wie Ruth Moschner. In der letzten Folge tippte sie als Einzige auf Thomas Hayo unter dem Pfeifen-Kostüm und hatte damit mal wieder den richtigen Riecher. Doch die Zuschauer sind nur noch genervt von der Blondine...

Auch interessant

Fans fordern das "Masked Singer"-Aus

In den sozialen Netzwerken beschweren sich immer mehr Fans über Ruths extrovertierte Art. "Tauscht doch die Moschner aus", "Weg mit der Ruth Moschner. Ihre Stimme ist Körperverletzung. Einfach grausam und sehr anstrengend" und "Ich habe es nicht mehr geschaut. Zu viel quietschende Ruth" lauten nur einige der fiesen Kommentare.

Doch Sender ProSieben steht voll und ganz hinter der 46-Jährigen. "TMS ohne Ruth ist denkbar... aber UNMÖGLICH", stellen sie auf Instagram klar. Ruth wird den "Masked Singer"-Fans also weiterhin erhalten bleiben...

Letzte Folge verpasst? HIER bei Joyn könnt ihr die komplette Staffel von "The Masked Singer" streamen.*

Schon gewusst? Im Video erfahrt ihr 5 spannende Fakten zum "The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link