Sophia Vegas: Verletzt! Die Fans sind in großer Sorge

Huch, was ist denn mit Sophia Vegas passiert? Bei diesem Anblick machen sich die Fans große Sorgen....

Sophia Vegas
Foto: fupp/Bauer-Griffin/GC Images

Sophia Vegas versorgt ihre Instagram-Fans immer wieder mit süßen Familienschnappschüssen. Seit sie Mutter geworden ist, haben sich ihre Prioritäten jedoch völlig verändert und sie kann auch problemlos mal mehrere Tage und Wochen vergehen lassen, bis sie sich wieder bei ihren Followern meldet. Dadurch bekommen diese natürlich nicht immer alles mit...

Sophia hat sich verletzt

Auf ihrem Insta-Account zeigt Sophia sich nun mit einem verletzten Fuß. Nicht einmal ihren Schuh kann sie noch tragen! Damit sie sich trotzdem vernünftig fortbewegen kann, hat die Blondine sogar eine Gehhilfe bekommen. Was ist da bloß passiert? "Familienzeit ist meine Lieblingszeit. Leider war das auf dem anderen Foto nicht Amandas Fahrrad. Das war meine Gehhilfe. Amanda hat es umfunktioniert als Fahrrad. Sehr kreativ, oder?", schreibt sie zu einem süßen Familienfoto.

Unter den beiden Fotos häufen sich bereits die besorgten Kommentare der Fans:

"Hoppla. Was ist denn passiert? Wünsche schnelle Genesung."

"Gute Besserung, liebe Sophia."

"Oh oh... Was hast mit deinem Fuß gemacht?"

Von ihrer Verletzung will Sophia sich allerdings nicht im Alltag einschränken lassen. In ihrer Instagram-Story zeigt sie sich sogar beim Box-Training. Auweia! Vielleicht sollte sich die 34-Jährige lieber erst auskurieren...

Früher war Sophia Vegas völlig im Beauty-Wahn. Mittlerweile bereut sie aber vor allen Dingen ihre Rippenentfernung:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)