Thomas Gottschalk: Emotionales Geständnis! So empfand Sohn Roman das Ehe-Aus seiner Eltern

Thomas Gottschalk und seine langjährige Frau Thea haben sich 2019 getrennt. Jetzt spricht Sohn Roman erstmals darüber, wie er die Trennung seiner Eltern empfunden hat.

"Am Anfang war das natürlich ein Hammer"

In einem Interview mit "Bunte" verrät Thomas' ältester Sohn: "Am Anfang war das natürlich ein Hammer. Mein Bruder und ich mussten mit dieser Situation erst mal fertigwerden." Trotzdem stellt er klar, dass er dem neuen Glück seines Vaters nicht im Weg stehen wollte, da er gesehen habe, wie toll die beiden zusammen passen.

Über die Trennung habe Thomas ihn und seinen Bruder während eines gemeinsamen Restaurantbesuches informiert: "Es war ein langes und schwieriges Gespräch, für das ich meinem Vater dankbar bin", erklärt Roman.

Zu seinem Vater hat Roman mittlerweile ein freundschaftliches Verhältnis und auch seiner Mutter stattet er seit der Trennung häufiger einen Besuch ab.

Ihr wollt wissen, was bei Thomas Gottschalk und Sohn Roman noch los ist? Im Video erfahrt ihr mehr!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link